A b o u t

» F o t o g r a f i e   i s t   d i e   K u n s t ,  m e h r   z u  z e i g e n ,  a l s   m a n   s i e h t . «

Ich überlege, was ich über mich oder meine Fotografie schreiben bzw. erzählen könnte….

 

Keine einfache Frage und irgendwie rätsele ich immer noch daran herum.

 

Fotografen, ob Beruflich oder nur als Hobby, entwickeln mit der Zeit ihren eigenen Stil. Auch ich versuche meinen eigenen Weg zu gehen.

 

Fotografieren ist nicht nur das Beherrschen der Kamera sondern beinhaltet auch die Fähigkeit „zu sehen“.

 

Ich bin keine gelernte Fotografin. Bilder, auf eine professionelle Art und Weise entstehen zu lassen, habe ich nie gelernt. Bei meinen Bildern geht es nicht um die technische Perfektion wie aus dem Lehrbuch.

 

Jeder Mensch ist auf seine eigene Art und Weise schön. Schön ist, wer sich so fühlt und das auch ausstrahlt. Mich fasziniert die Kunst, einzigartige Momente festzuhalten und somit unvergesslich zu machen.

 

Für mich ist es wichtig, das meine Bilder die Menschen oder Dinge, die mir begegnen und mit denen ich arbeiten darf, auf Ihre natürliche Weise darstellen. Es ist wichtig, dass sich die Menschen vor meiner Kamera wohl fühlen und Spaß bei der Sache haben. 

 

Wenn ich die Kamera in die Hand nehmen vergesse ich das hier und jetzt und bin in meiner eigenen Welt.

 

 

 Wer mich auf meinem Weg begleiten möchte ist hierzu gerne eingeladen.